Volkshochschulen: leistungsstarke und vielseitige Orte der Integration

Volkshochschulverband verbindet Bericht über Integrationsarbeit mit dem Nahziel des Weiterbildungspakts

Die Integrationsarbeit der Volkshochschulen und ihr Beitrag zur interkulturellen Bildung im Jahr 2016 dokumentiert kurz und prägnant ein aktuelles Faltblatt des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg. Der Bericht unterstreicht, dass die Volkshochschulen ihr Bildungsangebot an beide Seiten richten: an die Zugewanderten und Flüchtlinge ebenso wie an die Aufnahmegesellschaft.

Für die aufnehmende Gesellschaft besteht Bedarf an erweiterten interkulturellen Kompetenzen, für Migrantinnen und Migranten stehen zunächst die Deutschkurse im Vordergrund – schließlich aber für beide Seiten auch das Angebot der Volkshochschulen zu Begegnung und Austausch.
Welche Integrationsleistungen die Volkshochschulen erbringen, machen die statistischen Zahlen deutlich. Weiterlesen

Volkshochschulen für Europa – Zwei Vorträge in Lahr

„vhs für Europa“ ist eine Initiative der Volkshochschulen zur Befähigung möglichst vieler Menschen zu informierter und souveräner Teilnahme und Teilhabe am Prozess Europa.

Wie Integration ist Europa wesentlich auch eine Bildungsaufgabe. Geht es darum, möglichst vielen Menschen die historische Dimension des Projekts Europa näher zu bringen und ihnen zu ermöglichen, europäische Solidarität zu lernen, ist das eine Aufgabe für die Volkshochschulen. Sie eignen sich als Schulen für Europa, weil sie für alle offen, flächendeckend verbreitet und parteipolitisch neutral sind. Und weil sie über das dem Gegenstand angemessene umfassende Angebot verfügen, das sich aus den Programmbereichen Politik-Gesellschaft-Umwelt, Kultur-Gestalten, Gesundheit, Sprachen, Sprachprüfungen, Arbeit-Beruf, Grundbildung, Europa-Projekte und Weiterbildungsberatung zusammensetzt.

Quelle: VHS-Verband Baden-Württemberg e.V.

Die Aufgaben der Volkshochschule

In Baden-Württemberg gibt es 172 Volkshochschulen mit 738 Außenstellen. Sie erreichen rund 2,2 Millionen Menschen pro Jahr. Mehr als 3 Millionen Unterrichtsstunden in rund 150.000 Veranstaltungen werden von den Volkshochschulen jährlich durchgeführt.
Die VHS Lahr ist Mitglied im Volkshochschulverband Baden-Württemberg, dem Fach- und Interessenverband der Volkshochschulen hier im Ländle.
Der VHS-Verband Baden-Württemberg verfolgt das Ziel, die Volkshochschulen als die führenden Institutionen der öffentlich verantworteten Weiterbildung in ihren inhaltlichen wie in ihren bildungspolitischen Arbeiten so zu unterstützen, dass sie ihre für die Zukunft unserer Gesellschaft notwendigen Aufgaben erfüllen können.

Aufgaben der Volkshochschulen

Die Volkshochschule arbeitet

  • bürgernah,
  • weltanschaulich und religiös neutral,
  • parteipolitisch unabhängig und
  • nicht kommerziell.

Sie ist Lernort und Bürgerforum, Kultur- und Gesundheitszentrum.

Sprüche Bildung Lernen 2016.indd

Als das kommunale Weiterbildungszentrum leistet die Volkshochschule einen wichtigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft:

  • Sie federt sowohl durch Anpassungsqualifizierung als auch durch Vermittlung von Orientierungswissen den gesellschaftlichen Umbruch ab.
  • Sie fördert den Dialog zwischen den Generationen, den Geschlechtern, den sozialen Milieus und den Kulturen und leistet damit einen Beitrag zur Integration der verschiedenen Gruppen der Bevölkerung.
  • Sie wirkt durch einen für alle Bürgerinnen und Bürger offenen, kostengünstigen Zugang zur Weiterbildung auf sozialen Ausgleich hin und trägt so zur Demokratisierung der Gesellschaft bei.
  • Sie unterstützt die Entwicklung und Verbesserung der Infrastruktur der Kommunen und Regionen und dient damit zugleich der Stärkung des Standortes Baden-Württemberg.

(Quelle: VHS-Verband Baden-Württemberg)

heimat-rezepte.de – Ein Mitmach-Kochblog zum Thema Heimat

Was ist heimat-rezepte.de?

Heimat-rezepte.de ist ein Mitmach-Kochbuch des Deutschen Volkshochschule-Verbandes e.V. im Internet. Es ist für alle Menschen gedacht, die nicht so gut lesen und schreiben können. Es geht dabei um das Thema Heimat. Was bedeutet Heimat für uns? Es ist natürlich der Ort, an dem wir geboren sind. Die Eltern, die Geschwister. Heimat ist auch eine Landschaft, bestimmte Feste oder Erlebnisse, an die wir uns erinnern. Und es ist das Essen, das wir aus der Kindheit kennen.

turkish-cuisine-480547_1280

Von der Herkunft erzählen

Heimat-rezepte.de möchte das Thema Essen mit dem Thema Heimat verbinden. Bei welchem Gericht denken Sie: „Das ist für mich Heimat.“? Schicken Sie uns das Rezept dazu! Und schreiben Sie ein paar Sätze zu Ihrer Heimat: Woher komme ich? Was bedeutet Heimat für mich? Was habe ich dort erlebt? So können Sie mit allen ein Stück Heimat teilen. Sie können auch zu allen Rezepten einen Kommentar schreiben und Fragen stellen.
Machen Sie mit, wir freuen uns sehr über Ihre Rezepte und Ihre Geschichten. (Quelle)

vhs Verband