Auf den Spuren von Barbara Honigmann durch Straßburg

Tagesfahrt mit Zug, Tram und zu Fuß am Samstag, 15. Oktober 2016, ab 9:20 Uhr

An- und Abmeldeschluss: 07.10.2016

Barbara Honigmann, 1949 in Ostberlin geboren, arbeitete als Dramaturgin und Regisseurin. 1984 reiste sie mit ihrer Familie aus der DDR aus und lebt seitdem in Straßburg. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet u.a. dem Kleist-Preis und dem Max Frisch-Preis.
Honigmann erzählt von den großen Brüchen und Verlusten im Leben. Das Buch „Chronik meiner Straße“ ist ein Erinnerungsbuch, das sich einer einzigen Straße widmet, der unscheinbaren französischen Straße „Rue Edel“ in der sie seit über 20 Jahren wohnt. Im Kleinen begegnet sie hier der ganzen Welt – Ein Buch, wie es nur das Leben selbst schreibt.

Nach einem Besuch der Rue Edel mit Lesung kaufen wir auf dem Markt für das gemeinsame Picknick in der Orangerie ein und lauschen dort einer weiteren Lesung (Markt-Einkauf nicht im Preis inbegriffen).
Auf der Rückfahrt werden wir durch das Europaviertel fahren.

Diese Tagefahrt ist eine Kooperation von VHS Lahr und VHS Offenburg.
Anmeldungen für diese Fahrt werden bei der VHS Lahr entgegengenommen.

Außerdem beschäftigt sich auch die philosophisch-literarische Gesellschaft Baden-Baden e.V. mit dem Buch „Chronik meiner Straße“. Die Autorin Barbara Honigmann liest am 20. September um 20:15 Uhr im Spiegelsaal des Kurhauses Baden-Baden aus ihrem Buch vor.

 

Nacht der Weiterbildung in Offenburg

Veranstaltung des Netzwerk Fortbildung Ortenau
Rund 30 Bildungsträger aus dem Netzwerk Ortenau hatten ihre Weiterbildungsangebote bei der „Nacht der Weiterbildung“ am 17.09.2015 vor und im historischen Rathaus Offenburg präsentiert. Interessierte konnten sich hier über eine Vielzahl von Kursen, Seminaren und Studiengängen informieren. Auch die Volkshochschulen Offenburg, Ortenau und Lahr waren dabei.

v.l.n.r.: Frau Engesser (VHS Ortenau, Carmen Wenkert (VHS Lahr), Herr Lang (VHS Offenburg)

v.l.n.r.: Karin Weisser (VHS Offenburg), Lena Engesser (VHS Ortenau), Carmen Wenkert (VHS Lahr), Thomas Lang (VHS Kinzigtal)

Gut besuchtGut besucht trotz Nieselwetter – die Nacht der Weiterbildung in Offenburg