Vegetarisch oder vegan ernähren – wozu?

salad-498203_1280
Immer mehr Menschen entscheiden sich, vegetarisch oder vegan zu leben. In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über die Gründe, die dafür sprechen, sich so zu ernähren. Dabei werden nicht nur die ethischen Gründe, wie z.B. der Tierschutz oder Umweltschutz angesprochen, sondern auch der Bereich der Gesundheit. Viele Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes, Allergien, Rheuma, Arthrose und Osteoporose hängen mit unserer Ernährung zusammen. Die Dozentin ist Initiatorin des Vegetarier-Stammtisches Ettenheim und beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit der veganen Ernährung. Sie stand damals vor der Wahl: Karotte oder Cortison und hat sich für die Karotte entschieden.

  • Freitag, 23. Januar 2015, 19:00 Uhr
  • Dozentin: Nicole Andlauer
  • Schule Mahlberg, Seeweg 28, Aula
  • Abendkasse 3,50 EUR/ 2,50 EUR

Vegetarische indische Küche bei der VHS Lahr – mehrmals im Jahr

Mehrmals im Jahr gibt es bei der VHS Lahr an einen Samstag vegetarische indische Küche. Die exotischen Gewürze geben den Speisen einen unverwechselbaren Geschmack und besitzen außerdem eine gesundheitsfördernde Wirkung. Keine andere Küche der Welt bietet so viele Variationen an vegetarischen Gerichten. An einem Samstag werden mit der Dozentin Ursula Sicheneder unterschiedliche Rezepte gekocht. Dabei wechseln die Gerichte bei jedem Mal.

Der letzte Termin war am 25. Januar 2014 und die Teilnehmer/innen hatten viel Spaß:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Und hier die Photos der Gerichte:

IMG_0620  IMG_0616 IMG_0614 File0599 File0493 File0593

Hier das Menü:

  • Dal-Suppe
  • Würzige rote Beten
  • Gedünsteter Spinat mit Frischkäse
  • Karottenkroketten
  • Gurken-Raita
  • Apfelchutney
  • Bananenbällchen
  • Dvaraka burfi
  • Chai
  • Papadams

Wann gibt es das nächste Mal vegetarische indische Küche? Termine finden sie hier: Termin/Ort