Interkultureller Liedertreff bei der VHS Lahr

Sing mit

„Sing mit!“ – unter diesem Motto fand kürzlich der erste interkulturelle  Liedertreff der VHS im neuen Jahr statt.

Beim gemeinsamen Singen interessante Kontakte zu knüpfen, die deutsche Sprache  und andere Sprachen auf diese Weise näher kennen zu lernen – dazu lädt das Projekt der Volkshochschule Lahr seit dem letzten Sommer ein. Einheimische, Zugezogene und Migranten treffen sich alle zwei Wochen Mittwoch Nachmittags im VHS-Zentrum, Kaiserstr. 41, in Lahr.

Gesungen, mit Gitarrenbegleitung, werden neben deutschen Liedern auf Wunsch auch einfache Lieder in englischer, französischer, russischer oder einer anderen Sprache.

Besondere sprachliche oder gesangliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur interkulturelle Neugier und Freude am Singen in lockerer Runde.

Das nächste Treffen findet am Mittwoch, 29. Januar, um 17.00 Uhr, im VHS-Zentrum statt. Neu-Interessierte, auch Kinder, sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kostenfrei.

Weitere Informationen bei der Volkshochschule Lahr, Tel. 07821/918-0, Email: vhslahr@lahr.de oder im Internet unter http://www.lahr.de/vhs