Kunst am Nistkasten – Ausstellung

Eine tolle und ungewöhnliche Ausstellung ist zurzeit in der Volksbank Lahr, Schillerstraße 22, zu sehen. Vier VHS-Kunstkurse „Freie Malerei“ unter Leitung von Bukurije Dalladaku haben einen besonderen Beitrag für den Freundeskreis Landesgartenschau geleistet: 23 Nistkästen, vom Dinglinger Haus gebaut, wurden mit Motiven bekannter Künstler gestaltet.

Eigentlich ist das Besondere in den Kursen von Bukurije Dalladaku, sich selbst künstlerisch auszudrücken, nicht eine Vorlage zu kopieren. Aber für den besonderen Anlass der Landesgartenschau probierten die Hobby-Künstler etwas Neues aus und bewiesen ihre guten Fähigkeiten in der Maltechnik – noch mal erschwert durch das rauhe Holz der Nistkästen. Die Kunstkurse diskutierten zunächst, welche berühmten Bilder geeignet seien, auch aufgeteilt auf die vier Seiten und das Dach eines Nistkastens eine gute Wirkung zu erzielen. Werke von Hundertwasser, Monet, van Gogh, Chagall, Miró, Matisse, Warhol, Schiele, Kandinsky und Rizzi wurden ebenso gewählt wie ein selbst gestaltetes Motiv. Gemalt wurde im Kurs und zu Hause.

Die Idee für diese besonderen Nistkästen brachte Katrin Lorenz auf, die für das Nistkastenprojekt im Freundeskreises der Landesgartenschau verantwortlich ist: Kindern des Dinglinger Hauses bauen und bemalen Nistkästen, die in Lahr angeboten werden. Warum bemalen nicht auch Erwachsene die nützlichen Nisthilfen? Da sie am Kurs „Freie Malerei“ teilnimmt, konnte sie Kursleiterin Bukurije Dalladaku und Ihre Malkollegen überzeugen. Die Vernissage fand am Freitag, 8. April mit 70 Gästen in der Volksbank statt. Die beeindruckenden Kunstwerke sind noch bis Anfang Mai in der Volksbank zu sehen.

Es stellen aus:

Annerose Müller: Monet
Bettina Ritter: Miró
Christine Schmidt: Matisse
Susanne Leute: Miró
Gabriele Schäfer: Miró
Alexandra de Luca: Miró
Ulrike Meier: Hundertwasser
Irmgard Caroli: Monet
Gertrud Kleis: Schiele
Ulrike Becker: Kandinsky
Marianne Ringwald: van Gogh
Katrin Lorenz: Rizzi
Daniela Höfelmeier: Rizzi
Bukurije Dalladaku: Warhol
Katrin Pardeyke: eigenes Motiv
Michael Ständer: Hundertwasser
Christa Geppert: Hundertwasser
Ulrike Weber: Hundertwasser
Stefanie Kopp: Monet
Traute Siefert: Monet
Helga Messner-Sonnemann: van Gogh
Simone Valenzula: Chagall
Eva Amann: Monet

Ausstellung von VHS-TeilnehmerInnen: Acrylmalerei und Collagen

Die Volkshochschule Lahr zeigt in der Ausstellung „Acrylmalerei und Collagen“ Arbeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Montagskurs „Freie Malerei“ mit Bukurije Dalladaku.

Vernisage 

Wir laden Sie deshalb herzlich zu der Vernissage am Donnerstag, 5. Juni 2014 um 19:00 Uhr, im Café „Süßes Löchle“ am Urteilsplatz (neben dem neuen Kino) ein. Es begrüßt der Erste Bürgermeister Guido Schöneboom. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Schüler der städtischen Musikschule. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

 Ausstellende Künstlerinnen und Künstler

  • Ulrike Becker
  • Irmgard Caroli
  • Karin Pardeyke
  • Traute Siefert
  • Michael Ständer
  • Ulrike Weber

Die Ausstellung dauert bis 30.09 2014 und kann zu den Öffnungszeiten des Cafés besichtigt werden. Diese wurden extra für die Dauer der Ausstellung erweitert.

  • Montag bis Freitag: 09:00 – 18:00 Uhr
  • Samstag: 09:00 – 19:00 Uhr
  • Sonntag: 13:00 – 19:00 Uhr

Den Flyer „VHS-Kunst stellt aus….“ gibt es hier: Vernissage_Internet_E-Mail

Informationen zur Location  „Cafe Süßes Löchle“.

Selbst Lust auf künstlerisches Arbeiten bekommen. Dann schauen Sie doch mal unsere Kurse im Bereich Malen und Zeichnen.