Mit dem Roller nach Thailand

roller

Der Weg ist das Ziel – Bernd Brockhoff und Jochen Schröck legten fast 20.000 Kilometer auf ihren Motorrollern zurück, um nach vier Monaten Bangkok zu erreichen. Ihre Route war nur grob geplant, sie wollten genügend Zeit für Landschaften, Städte und Menschen. Von Teningen ging es über Österreich, Italien, den Balkan, Türkei, Iran, Pakistan, Indien, Myanmar nach Thailand. Im Vortrag berichten sie mit vielen Fotos über ihre Erlebnisse: Spontane Kontakte zu einheimischen Rollerfahrern, die Einladung zum großen Essen in der Werkstatt, Erzählungen während der kühlen Nacht, die zerstörte Lehmfestung von Bam, Sonnenaufgänge in der Wüste, am Fuße des Himalaya und schließlich die Metropole Bangkok.

Mittwoch, 25. April, 19:00 Uhr im Vortragsraum des VHS-Zentrum zum „Pflug“, Kaiserstr. 41, Lahr

Eintritt: 5 Euro, Anmeldung nicht erforderlich.

Werbeanzeigen

Sie können gerne eine Kommentar hinterlassen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich dann damit einverstanden erklären, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Infos finden Sie unter dem Punkt Impressum / Datenschutz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s