Marie-Luise Wiechers übergibt die Friesenheimer VHS-Außenstelle an Nachfolgerin Beate Kecac

Am vergangenen Dienstag, 25.07.2017, waren Friesenheimer Dozentinnen und Dozenten, die VHS-Mitarbeiterinnen aus Lahr, viele Außenstellenleiterinnen der VHS, Friesenheimer Gemeinderäte, Mitarbeiter/innen der Lokalpresse und weitere Gäste der Einladung von Friesenheims Bürgermeister Erik Weide und VHS-Leiterin Carmen Wenkert gefolgt.

Die Einladungen wurden mit einem lachenden und einem weinenden Auge versendet, denn alle freuen sich, Beate Kecac als neue VHS-Außenstellenleiterin in Friesenheim begrüßen zu können – gleichfalls traurig ist es für uns, dass Marie-Luise Wiechers nach 10 Jahren herzlicher und professioneller VHS-Leitung entschieden hat, die Leitung der Außenstelle zum 01.08.2017 weiter zu geben.

„Liebe Frau Wiechers, Sie haben in den 10 Jahren hervorragende Arbeit geleistet, ganz herzlichen Dank im Namen der Volkshochschule für ihr großartiges Engagement.“

VHS-Leiterin Carmen Wenkert

 

Nach Überreichen der Blumen von Carmen Wenkert und Bürgermeister Erik Weide gab es noch ein „Abschieds“-Geschenk der VHS-Belgschaft und der Außenstellenleiterinnen.

ABER ein gänzlicher Abschied ist es zum Glück nicht: Marie-Luise Wiechers wird weiterhin aktive Dozentin im Bereich „Bewegung“ sein, das freut uns und ihre Teilnehmer/innen sehr! Und auch, dass sie ab und zu im VHS-Büro vorbeischauen wird, lässt den Abschied auf keinen Fall endgültig erscheinen. Das Amt als Sprecherin der ca. 400 Dozentinnen und Dozenten der VHS wird sie auf alle Fälle mindestens bis zum nächsten Wahl-Gang zusammen mit Angela Lorch inne haben.

Als VHS-Leiterin in einer Aussenstelle ist es wichtig vor Ort zu sein, Teil der Gemeinschaft und des Gemeindelebens zu sein und es ist wichtig ein Gespür für Bedürfnisse vor Ort zu entwickeln zu können. Das Ganze will dann auch noch verwaltet werden. Da warten Listen, Änderungen, Kurse, Abrechnungen und so weiter. Der tatkräftigen Unterstützung der VHS Lahr kann sich Beate Kecac bei allerlei Dingen und Aufgaben sicher sein. Die ganze VHS ist glücklich, mit Beate Kecac eine sympathische Frau gefunden zu haben, die die Volkshochschule in Friesenheim leiten wird und sich auf ihre neuen Herausforderung freut! Allen, die Beate Kecac noch ein bisschen näher kennen lernen möchten, empfehlen wir das schöne Interview der Badischen Zeitung.

Die Außenstelle in Friesenheim gibt es bereits seit 45 Jahren. Bei dieser Gelegenheit dankte Carmen Wenkert Herrn Bürgermeister Erik Weide und den Gemeinderäten, die die VHS als wichtige Einrichtung der Erwachsenenbildung vor Ort schätzen und unterstützen.

Advertisements

Sie können gerne eine Kommentar hinterlassen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich dann damit einverstanden erklären, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Infos finden Sie unter dem Punkt Impressum / Datenschutz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s