3. Lahrer Literaturtage „Orte für Worte“ 19.-31. Mai 2017

Literatur an ungewohnten, zuweilen auch ungewöhnlichen Orten in Lahr: Im Stadtpark oder am Kletterturm, im Alten Rathaus oder in den Lahrer Werkstätten. Literatur erobert viele Ecken und Enden, mal mit Musik, mal mit Bild, mal laut, mal leise. Lassen Sie sich verlocken!

Im Rahmen von „Orte für Worte“ bietet die VHS Lahr eine Besichtigung von Verlag und Druckerei der Badischen Zeitung in Freiburg am Dienstag, 23. Mai 2017 und eine Woche später eine Führung durch das Deutsche Tagebucharchiv in Emmendingen am Dienstag, 30. Mai 2017 an. Bei beiden Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.

Hier gehts zum gesamten Programm von „Orte für Worte“.

Advertisements

Sie können gerne eine Kommentar hinterlassen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich dann damit einverstanden erklären, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Infos finden Sie unter dem Punkt Impressum / Datenschutz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s