Die etwas andere Sicht der Dinge – Ursachen der Fluchtbewegung

Auf Grund der sich dramatisch veränderten politischen Situation im Nahen Osten, der Bürgerkriege in Irak und Syrien sowie der Entstehung des Islamischen Staates haben sich seit 2014 eine große Zahl von Menschen der Region entschieden bzw. sind gezwungen worden, ihre angestammte Heimat zu verlassen

Ihre Flucht gleicht oftmals einer Odyssee, bis sie vielleicht eine neue oder vorübergehende Heimat finden können. Auch in Zentral-Afrika begeben sich zurzeit viele Menschen auf den Weg nach Europa, um dort Arbeit und Auskommen zu suchen, da es in ihren jeweiligen Heimatländern keine Arbeit für sie gibt.

Dieser Vortrag, der am Mittwoch, 15. Juni 2016, die aktuelle Flüchtlingssituation in der Welt, ihre Ursachen, die Fluchtwege und die persönliche Lage der Flüchtlinge beleuchtet hat, fand in Kooperation mit dem Freundeskreis Flüchtlinge in Lahr statt.

Die Badische Zeitung berichtete in Wort und Bild darüber:

Bericht der Badischen Zeitung

Advertisements

Sie können gerne eine Kommentar hinterlassen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich dann damit einverstanden erklären, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Infos finden Sie unter dem Punkt Impressum / Datenschutz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s