Musizieren auf historischen Instrumenten: Abschlussabend am 12.05.2015

In 2 Stunden zeigen die Mitwirkenden des Kursen was sie in den 10 Abenden auf Dudelsack, Drehleier, Flöten und anderen Instumente gelernt haben. Zu den historischen Melodien kann auch getanzt werden. Die Tänze dazu werden erklärt und angeleitet. Der Abschlussabend findet in der Glatzenmühle in Seelbach ab – los geht es um 20:00 Uhr.

bagpipes-662625_1280

An diesem Abend zeigen die Teilnehmer/innen der VHS-Gruppe “Musizieren auf historischen Instrumenten” was sie gelernt haben. Von den Anfängern, die zum Teil in diesem Kurs zum ersten Mal ein Instrument spielen, bis zu den “alten Hasen”, die schon einige Jahre dabei sind. Doch die Dudelsäcke und Drehleiern sind nicht nur zum Anhören; diese Musik lädt auch zum Tanzen ein. Für alle, die Interesse haben, die alten Tänze in lockerer Runde zu erlernen, wird Günther Bläsi die Tänze erklären. Dieser Abend lässt die Stimmung der Feste aus der Vergangenheit aufleben – im herrlichen Ambiente der historischen Glatzenmühle in Seelbach.

Advertisements

Sie können gerne eine Kommentar hinterlassen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich dann damit einverstanden erklären, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Infos finden Sie unter dem Punkt Impressum / Datenschutz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s