Florenz kennen lernen – Vortrag am Mittwoch, 1. Oktober 2014 in der VHS Lahr

florence-386231_1280

Zu einem Vortrag über die Kunstmetropole Florenz lädt die Volkshochschule am Mittwoch, 1. Oktober um 19:00 Uhr in die Kaiserstraße 41 ein. Die Weltkulturorganisation UNESCO schätzt, dass sich 60% aller bedeutenden Kunstwerke der Welt in Italien befinden – die Hälfte davon in Florenz. Der Referent Lars Holey erklärt mit anschaulichen Bildern die großen Sehenswürdigkeiten, Kunstwerke und Besonderheiten der Stadt. Sein Stadtrundgang führt durch die Hauptstadt der Toskana zum weltberühmten Dom und dem Palazzo Vecchio. Er zeigt Bilder des verborgenen Vasarikorridors und bedeutende Kunstwerke in unscheinbaren Kirchen. Die Suche nach einem verschwundenen Bild des berühmten Leonardo da Vinci, der untrennbar mit Florenz verbunden ist, fasziniert. 

ponte-vecchio-334217_1280

Der Referent Lars Holey ist Lehrer. Er unterrichtet seit fast 20 Jahren am August-Ruf-Bildungszentrum in Ettenheim und begleitet Werkrealschüler zur Mittleren Reife. Sein Interessens- und Arbeitsschwerpunkt liegt in der Klärung von Visionen und dem Erreichen von Zielen. Während eines Sabbatjahres reiste er um die Welt und lebte einige Zeit in Florenz.

  • Mittwoch, 1. Oktober 2014, 19:00 Uhr
  • Lahr, VHS-Zentrum zum „Pflug“, Kaiserstr. 41, Vortragsraum
  • Eintritt: 3,50 EUR / 2,50

uffizi-tower-334216_1280 

Weitere Informationen bei der Volkshochschule Lahr, Tel. 07821/918-0, Email: vhslahr@lahr.de oder im Internet unter www.lahr.de/vhs.

 

Advertisements

Sie können gerne eine Kommentar hinterlassen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich dann damit einverstanden erklären, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Infos finden Sie unter dem Punkt Impressum / Datenschutz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s