Interkulturelle Kompetenz im Ehrenamt (16. Mai)

Interkult

Wie kann ich Menschen in ihrem Anderssein anerkennen, ohne sie nur unter dieser einen Perspektive wahrzunehmen? Welche Hintergründe prägen mich und meine Haltung gegenüber Menschen mit Zuwanderungsgeschichte? Wo spielt interkulturelles Handeln in meinem Ehrenamt eine Rolle? Welchen Erwartungen, Erfahrungen und Haltungen begegne ich in meinem Ehrenamt? Welchen Einfluss hat das gesellschaftliche Umfeld auf meine Kommunikation? Mit praktischen Übungen gehen Erika Beck und Cornelia Gampper diesen Fragen nach und nähern sich dem Ziel, ein differenzierteres Verständnis von Leben und Handeln in der Einwanderungsgesellschaft zu erlangen. Der VHS-Workshop findet am Freitag, 16. Mai, von 15 bis 18 Uhr, im VHS-Zentrum, statt. Kostenfrei. Infos/Anmeldung

Advertisements

Sie können gerne eine Kommentar hinterlassen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich dann damit einverstanden erklären, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Infos finden Sie unter dem Punkt Impressum / Datenschutz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s