Rhein- und Steingeschichten: Wanderung auf den Spuren eines gebändigten Flusses

Istein 

Am Sonntag, 6.April 2014 veranstaltet die VHS-Außenstelle Friesenheim eine Exkursion zum Isteiner Klotz im Landkreis Lörrach zur Erkundung der Landschaft und ihrer Geschichte am Südlichen Oberrhein. Der Weg führt über rund 7 km durch nahezu ebenes Gelände vorbei an der Baustelle der Landesregierung zum Integrierten Rheinprogramm (IPR) vom Isteiner Klotz zu den Isteiner Schwellen. Nach der Mittagspause in einem Restaurant schließt der Besuch des Museums in der „Alten Schule“ in Efringen-Kirchen mit Führung durch die leitende Archäologin diese Tagestour ab.

Die Fahrt erfolgt mit dem Zug. Maximal 15 Personen. Treffpunkt für Banhfahrer 8.50 Uhr Bahnhof in Lahr, für PKW-Fahrer 11.00 Uhr am Bahnhof in Istein. Leitung: Thomas Siefert. Informationen und Anmeldung in der Außenstelle Friesenheim unter ( 07821/9967756, E-Mail an vhs-friesenheim@lahr.de oder Online

Advertisements

Sie können gerne eine Kommentar hinterlassen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich dann damit einverstanden erklären, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Infos finden Sie unter dem Punkt Impressum / Datenschutz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s